Modemuffel? Trotzdem gut aussehen! | Modeberatung
17474
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17474,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Zielgruppe

Kunden, die bereits eine meiner Leistungen gebucht haben, sollten nach einiger Zeit ein weiteres Mal mit mir in Kontakt treten. Bei unserem zweiten Treffen erkenne ich, ob Sie Ihrem neuen Image treu geblieben sind und wie stilsicher Sie mit der Wahl ihre Outfits umgehen.

Vorgespräch

In einem Telefonat legen wir Ihre Wunschthemen fest. Sie berichten, welche Tipps Sie bereits umgesetzt haben und in welchen Bereichen Sie weitere Unterstützung möchten.

Hausbesuch

Der Follow-up Termin findet idealerweise bei Ihnen Zuhause statt. Lassen Sie Ihren Kleiderschrank wie er ist, räumen Sie nichts weg – sollten kleine Sünden übrig geblieben sein, beseitigen wir Sie gemeinsam.

Ziel

Zunächst tauschen wir uns darüber aus, ob die erklärten Ziele unseres ersten Beratungstermins erreicht wurden. Was hat Ihnen gut gefallen und in welchen Bereichen wünschen Sie sich weitere Tipps? Ich helfe Ihnen dabei, Ihre gewünschten Ziele zu erreichen.

Outfit-Check

Ich führe eine Erfolgskontrolle Ihrer neuen oder neu zusammengestellten Outfits durch. Gemeinsam reden wir über kleine Outfitsünden oder alte Gewohnheiten, die Sie vielleicht noch nicht ablegen konnten.

Umsetzung

Wir sprechen über die Dinge, die Sie bereits umgesetzt haben, und klären eventuelle Rückfragen.

Trends

Unter Berücksichtigung der zeitlichen Entfernung zum ersten Termin, erhalten Sie ein kleine Zusammenfassung aktueller Mode-Trends von mir. Diese werden wir dann aufgreifen und in Ihren persönlichen Stil integrieren. So ist gewährleistet, dass Sie nicht nur stilsicher sondern auch hochmodern auftreten.