Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Image- und Stilberatung
15802
page-template-default,page,page-id-15802,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Sie haben Fragen?

Ich habe Antworten!

Stimmt die Chemie zwischen uns?

Vereinbaren Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch oder treffen Sie mich auf einem meiner Vorträge. Verlinkung zur Terminübersicht funktioniert noch nicht.

Wie und wo kann ich Sie Kennenlernen?

Kein Problem. Kommen Sie einfach zu einem meiner Vorträge. Hier finden Sie die Übersicht aller Termine.

Wie ist der Ablauf einer Basisberatung?

Alle Infos hierzu finden Sie hier!

Was ist der Unterschied von einer Image- und Outfitberatung im Vergleich zu einer Farb- und Stilberatung?

Der Unterschied ist, dass eine Image- und Outfitberatung viel mehr ins Details geht.  Welche Farben zu Ihrem Typ passen und welcher Stil wird natürlich auch besprochen, allerdings ist die zentrale Frage „Wie möchten Sie in Ihrem Outfit, mit Ihrem Äußeren, wirken?“ „Wie möchten Sie wahrgenommen werden, wenn Sie einen Raum betreten?“ All das können Sie mit Ihrem äußeren Erscheinungsbild erreichen und positiv nutzen. Alles was wir tragen hat ein Image – eine Aussage. Ich helfe Ihnen dabei herauszufinden, welche Image Sie zurzeit bedienen und welche Botschaft Sie in Zukunft senden möchten. Dabei ist es nicht notwenig sich auf einen Typ/ einen Stil fest zulegen. Denn wenn Sie wissen, wie Sie wahrgenommen werden möchten, können Sie Ihre Looks einfach auf den jeweiligen Termin/ Aktivität anpassen. Finden Sie Ihren Lieblingsstil für jeden Situation, ob Sie ins Kino gehen, einen Café trinken oder einen wichtigen Geschäftstermin haben. Sich jeden Tag wohlzufühlen, das ist unser Ziel.

Begleiten Sie mich auch zum Friseur?

Ja, ich arbeite mit drei Friseuren aus der Region eng zusammen (Nordwalde, Emsdetten und Ibbenbüren). Zudem habe ich auch einen guten Kontakt in Bonn und Schortens in Friesland. Gerne komme ich für das Beratungsgespräch mit zu Ihrem Friseur oder einen Salon Ihres Vertrauens.

Ist es notwendig den kompletten Kleiderschrank zu zeigen?

Nein, natürlich nicht. Sie zeigen mir nur die Stücke, die Sie möchten. Dafür können wir uns direkt vor Ihren Kleiderschrank stellen oder Sie legen die Dinge an einem anderen Ort bereit, wie z.B. Ihrem Wohnzimmer. Im Idealfall halten Sie Ihre Kleidung, Schmuck, Schuhe und Taschen bereit. Dann kann ich Ihnen ganz schnell neue Outfits zusammen stellen. Oft wundern sich meine Kunden wie viele neue Kombinationen aus der bestehenden Garderobe möglich sind.

Arbeiten Sie bei der Farbberatung nach dem 4-Jahreszeiten-Modell (Frühling, Sommer, Herbst und Winter)?

Nein, ich nutze die 9r Typologie von Beatrix Isabel Lied (Beauty is Life). Wie der Name schon sagt, gibt es bei diesem Modell 9 verschiedene Farbtypen. Dies bietet eine viel individuellere Beratung. Zudem ist es möglich auf den Figurtyp und das gewünschte Image einzugehen. Oft kommen Kundinnen zu mir, die mit ihrer Farbkarte aus dem Jahreszeiten-Modell nicht zufrieden sind. Sie sind begeistert, wenn wir anhand dieses innovativen  Farbsystems den passenden Typ  finden. (Die Bestimmung des Typs erfolgt durch die Analyse der Haarfarbe, Augenfarbe und des Hauttons.)

Haben Sie auch eine Frage?